';
Haben Sie eine Frage?
Frage zum Produkt:
  • Produktname/Artikelnr:
  • Mitteilung:
  • Name:
  • Email:
  • Telefon:
  • Mit dem Abschicken des Formulares erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Sinne der Datenschutzerklärung gespeichert werden.
Formular abschicken
Ein Fehler ist aufgetreten.
Stellen Sie sicher, dass Sie einen Text und eine korrekte Emailadresse angegeben haben.
 | Italiano | Français | English
Wellnessproducts.ch
Wellnessproducts.ch
Sie haben 0 Artikel im Einkaufswagen

Wellnessproducts > Alte Produkte.

Polar FT7F RED/SIL Trainingscomputer in Rot/Silber

Klare Trainingsanleitung. Hilft beim Training und bei der Auswertung

Polar FT7F RED/SIL Trainingscomputer in Rot/Silber
Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar. Es wurde dadurch ersetzt:
* Produkt nicht verfügbar. Alternativprodukte per Email anfragen. (-X)
30 Tage Rückgaberecht in Originalverpackung
Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar. Es wurde dadurch ersetzt:

Artikelnummer:

90036748-X

Produktgarantie

2 Jahre

Hersteller / Brand

  • ft7_redsilver_topleft_500x500.jpg
  • ft7_redsilver_front_500x500_0.jpg
  • Beschreibung Polar FT7F RED/SIL

    • Wie kann ich mein Fitnesstraining perfektionieren? Wann genau verbrennt mein Körper mehr Fett und wann steigere ich meine Fitness? Wenn Sie solche Fragen bewegen, werden Sie im Polar FT7 Ihren optimalen Trainingsbegleiter finden. Das praktische Gerät, das sich wie eine Pulsuhr am Handgelenk tragen lässt, ist ein verlässlicher Trainingscomputer, der Ihre Daten berechnet und Ihnen wichtige Analysen vermittelt. Beginnend bei Ihrer genauen Herzfrequenz erfasst der Trainingscomputer die Herzschläge pro Minute, die ihm über den Sender im Brustgurt übermittelt werden. Dadurch sehen Sie bereits, in welchem Bereich Sie sich, gemessen an der maximalen Herzfrequenz, befinden. Außerdem können Sie sich visuell anzeigen lassen, ob Ihre Lauf-, Radtour- oder Outdoor-Fitnessleistung gerade für eine Fitnessverbesserung oder mehr für die Fettverbrennung sorgt. Das geht mit der EnergyPointer-Funktion.
      Den oberen Grenzwert für Ihren Herzfrequenz-Trainingsbereich können Sie bei diesem Trainingscomputer grundsätzlich selbst festlegen und auch auf diese Weise Ihr Training steuern. Polar OwnCal® ist eine weitere nützliche Funktion, die Ihren genauen Kalorienverbrauch beim Training berechnet.

      Wenn Sie mehr als nur die Herzfrequenz erfassen wollen, ist der Polar FT7 hilfreich zur Stelle: mit Hinweisen auf die Fettverbrennung oder die Fitnessverbesserung, die Intensitätszone und mit Trainingsprogrammen, die Sie für Ihre Planung nutzen können.

      •für all jene, die wissen möchten, ob sie ihre Fitness steigern oder Fett verbrennen
      •der EnergyPointer zeigt an, ob der Trainingseffekt in der Verbesserung der Fitness oder in der Fettverbrennung liegt
      •OwnCal zeigt den Kalorienverbrauch an
      •Zusammenfassung des wöchentlichen Trainings
      •inklusive komfortablem Textil-Sender und codierter Herzfrequenz-Übertragung, um Übertragungsstörungen zwischen Trainingspartnern zu vermeiden

      Neben all diesen Vorzügen bietet der Polar FT7 Trainingscomputer aber noch viel mehr: durch die Kompatibilität mit dem Computer und der dazu passenden Software können Sie Ihre Trainingsergebnisse auch langfristig gut auswerten und weitere Trainingsabschnitte planen. Dazu bietet auch der Speicher Möglichkeit, der Ihre Trainingsdaten aufbewahrt, wobei insgesamt 99 Trainingseinheiten gespeichert werden können. So können Sie Ihre Daten auch gleich unmittelbar auswerten. Mit dem Summenspeicher bzw. der Wochenanalyse werden Ihnen die Zusammenfassungen übersichtlich angezeigt.

      Über den Online-Service polarpersonaltrainer.com haben Sie auf folgende Funktionen Zugriff: eine Trainingsanalyse, ein Tagebuch, den Training Load und Trainingsprogramme. Sie können Daten von Ihrem Trainingscomputer in das Tagebuch exportieren und dadurch bereits erfolgte Trainingssessions auswerten oder zukünftige Trainingsabschnitte planen und sich eine wöchentliche oder monatliche Zusammenfassung und Ansicht erstellen lassen. Mit dem Training Load können Sie Ihre Trainingsbelastung und die Erholungsphasen nachverfolgen. Das hilft Ihnen, Ihre persönlichen Leistungsgrenzen zu erkennen, Über- oder Unterbelastungen zu vermeiden und hinsichtlich der Intensität und Dauer ein ausgewogenes Training zu erreichen, das Ihren täglichen oder wöchentlichen Zielsetzungen entspricht. Der Online-Service bietet auch Trainingsprogramme: nutzen Sie ausgearbeitete Trainingsvorschläge zum Laufen, Radfahren, Outdoor-Aktivitäten und zur Fitness allgemein. Die Trainingsziele scheinen dann in Ihrem Tagebuch auf.
  • Anwendung Polar FT7F RED/SIL

    • Bei uns kaufen Sie sicher ein: Sie können alle Produkte per Rechnung zahlen.
      Damit es bei der Übertragung Ihrer Herzfrequenz an den Trainingscomputer nicht zu Störungen durch andere Sender kommt, erfolgt eine automatische Codierung Ihrer Herzfrequenz, die dann vom Trainingscomputer erfasst wird.

      Der Polar FT7 Trainingscomputer in Rot mit silberner Mittellinie in sportlich-schnittigem Design ist sehr benutzerfreundlich und verfügt über einen Display in angenehmer Größe. Sie können ihn per Knopfdruck bedienen, oder die HeartTouch-Funktion nutzen, wenn die Finger in Handschuhen stecken oder aus sonstigen Gründen gerade nicht frei sind. Ist diese Funktion aktiv, genügt es, den Trainingscomputer nahe an den Sender heranzuführen, um die benötigten Informationen abzulesen. Die Herzfrequenz bzw. die Anzahl der Herzschläge pro Minute wird über die Elektroden, die sich in dem angenehm zu tragenden Textilgurt befinden, ermittelt und weitergeleitet. Es genügt, die Elektroden leicht anzufeuchten und dann den Gurt am Brustkorb anzulegen. Sowie Sie Ihre persönlichen Angaben in den Trainingscomputer eingegeben und den Brustgurt angelegt haben, kann das Training auch schon beginnen. Mit dem Polar FT7 werden Sie einen treuen Trainingsbegleiter haben, der auch für langfristige Trainingsprogramme hilfreich zur Verfügung steht.

      •Durchschnittliche und maximale HF des gesamten Trainings
      •Herzfrequenz in S/min., %
      •HFmax (Benutzereingabe)
      •"Manuelle Zielzone (S/min; obere Grenze)"
      •Polar EnergyPointer
      •Polar OwnCal® - Kalorienverbrauch
      •Polar OwnCode® (5 kHz)
      •Datenübertragung:
      Kompatibel mit Macintosh (Intel-basiert) über Polar FlowLink
      Kompatibel mit PC über Polar FlowLink
      Kompatibel mit polarpersonaltrainer.com über Polar FlowLink
      •Funktionen polarpersonaltrainer.com:
      Trainingsanalyse
      Tagebuch
      Training Load
      Trainingsprogramme
      •Speicher: Trainingseinheiten (mit Zusammenfassungen) - 99
      •Grafischer Zielzonen-Indikator
      •HeartTouch-Funktion - Bedienung ohne Knopfbetätigung

      Uhrenfunktionen:
      •Beleuchtung
      •Datums- und Wochentagsanzeige
      •Displaytext in Englisch, Deutsch, Finnisch, Schwedisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Italienisch
      •Zwei Zeitzonen
      •Tastensperre
      •Warnung bei niedriger Batteriekapazität
      •Uhrzeit (12/24 Stunden) mit Alarm und Schlummerfunktion
      •Batterie durch den Benutzer austauschbar
      •Wasserbeständig - 30m
  • Lieferumfang Polar FT7F RED/SIL

    • Wir liefern nur an Kunden in der Schweiz und Liechtenstein.

      Versanddauer wie oben angegeben nach den Kantonen Aargau, Appenzell, Appenzell, Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Bern, Freiburg, Genf, Glarus, Graubünden, Jura, Liechtenstein, Luzern, Neuenburg, Nidwalden, Obwalden, Sankt Gallen, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, Thurgau, Tessin, Uri, Wallis, Waadt, Zug, Zürich.
      •Polar FT7 Trainingscomputer
      •Polar WearLink®+ Sender, codiert
      •Kurzanleitung

  • Technische Daten Polar FT7F RED/SIL

    • Kompatibel mit: Polar FlowLink
      • Farbe: Rot/ Silber
    • Gewicht: 100 g
    • Grösse: 13 x 13 x 13 cm
  • Feedback & Fragen Polar FT7F RED/SIL

    • Feedback und Fragen aus der Schweiz: Zürich, Basel, Luzern, Winterthur, St. Gallen, Bern, Freiburg, Zug, Chur
      Wie sieht die EnergyPointer-Anzeige genau aus?
      Diese Funktion vermittelt während einer Trainingseinheit, ob der Haupteffekt des Trainings in der Fettverstoffwechselung oder der Fitnessverbesserung liegt. Angezeigt wird das durch einen Punkt zwischen diesen beiden Effekten. Befinden Sie sich unter dem Punkt, wird vor allem Fett verbrannt, oberhalb des Punktes wird vor allem die aerobe Fitness verbessert.

      Gibt der Trainingscomputer einen Alarm, wenn ich mich außerhalb der festgelegten Zielzone befinde?
      Nein, der Trainingscomputer gibt keinen Alarm, er zeigt aber visuell die Zone an, in der Sie sich jeweils befinden.
    Publiziert am 29.10.
  • Weitere interessante Produkte