| Italiano | Français | English | Español
Wellnessproducts.ch
Wellnessproducts.ch
Sie haben 0 Artikel im Einkaufswagen



Datenschutzerklärung

1 GELTUNG

1.1 Diese Datenschutzerklärung regelt den Umgang der Toernell & Bluecher GmbH (T&B) mit den Personendaten von Kunden und Besuchern ihrer Website wellnessproducts.ch, gleich ob diese von der betroffenen Person selber oder von Dritten stammen, und ob die Daten über die Website oder über einen anderen Weg an T&B übermittelt werden.


2 ALLGEMEINES

2.1 T&B beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes.

2.2 Alle im Rahmen der Anmeldung erfassten bzw. während der Nutzung entstehenden und durch das schweizerische Datenschutzgesetz geschützten Personendaten werden ausschliesslich für den Zweck der Vertragsabwicklung, zur Marktforschung und für Marketing, sowie zum Zweck der Abrechnung erhoben, gespeichert und genutzt, soweit nicht das ausdrückliche Einverständnis des Kunden zu einer darüber hinausgehenden Nutzung vorliegt oder das Datenschutzgesetz diese erlaubt.

2.3 Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, Personendaten vertraulich zu behandeln.


3 WELCHE DATEN WERDEN GESAMMELT

3.1 T&B kann von ihren Kunden und Nutzern Stammdaten (Name, Adresse, usw.), Daten über die von ihr bezogenen Leistungen sowie Zahlungsverkehrsdaten erheben.

3.2 Sodann werden von Nutzern oder Besuchern der Website Surf- und Nutzungsdaten erhoben (beispielsweise, mit welchem Browser ein Besucher die Website besucht und welche Elemente der Website er wie verwendet).

3.3 T&B darf Daten über die Kreditwürdigkeit von Kunden erheben.


4 BEARBEITUNG DURCH DRITTE UND IM AUSLAND

4.1 T&B darf Personendaten zum Zweck des Betriebs der Website, der Bereitstellung der Leistung und der Vermarktung auch durch Dritte und/oder im Ausland bearbeiten lassen.


5 ANALYSETOOLS

5.1 T&B nutzt auch Dienste Dritter zur Analyse des Surfverhaltens. Diese können bei einem Besuch unserer Website einen Teil der Surfdaten des Besu-chers erfassen. Die auf diese Weise gesammelten Daten werden anonym an Server der beauftragten Dritten im Ausland, auch in den USA, übermittelt.


6 SOCIAL MEDIA PLUGINS

6.1 Auf der Website sind Funktionen (sog. Plugins) verschiedener Drittanbieter von Social Media Plattformen (wie Facebook, Twitter, Google+) eingebunden. Diese Plugins ermöglichen es den Besuchern und Nutzern, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen.

6.2 Erscheint ein Plugin beim Surfen auf der Website (z.B. 'Gefällt-mir-Button' von Facebook), wird automatisch eine Verbindung zu den Servern dieser Website hergestellt. Dabei können Daten über einen Webseitenbesuch an diesen Drittanbieter übermittelt werden. Ist ein Besucher gleichzeitig im Netzwerk dieses Drittanbieters angemeldet, kann der Besuch auf der Webseite seinem Netzwerk-Konto (z.B. Facebook-Account) und damit ihm selber zugeordnet werden.

6.3 T&B hat keinen Einfluss auf Art und Weise dieser Datenübermittlung. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Social-Media-Anbieter sowie die diesbezüglichen Rechte des Nutzers und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre ergeben sich aus Bestimmungen dieses Anbieters.


7 COOKIES

7.1 T&B nutzt Cookies. Cookies sind Datenpakete, die vom Webserver von T&B an den Browser gesendet, auf dem Computer des Besuchers der Website gespeichert und bei einem späteren Besuch vom Webserver wieder abgerufen werden können. Cookies speichern Informationen über die Online-Präferenzen von Besuchern der Website und ermöglichen es T&B, die Nutzererfahrung zu verbessern.

7.2 Der Kunde kann bestehende Cookies jederzeit in seinem Browser löschen und das Setzen weiterer Cookies deaktivieren. Die Deaktivierung kann eine Beeinträchtigung von Funktionen der Website von T&B mit sich bringen.


8 NEWSLETTER

8.1 Wenn ein Newsletter versandt wird, kann dieser über den in der E-Mail angegebenen Link abbestellt werden.


9 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

9.1 Streitigkeiten, die aus oder im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung entstehen, unterliegen der ausschliesslichen Gerichtsbarkeit des zuständigen Gerichts am Sitz der VERKÄUFERIN. Zwingende Gerichtsstände sind vorbehalten. Ist der KUNDE KONSUMENT, gilt in jedem Fall der gesetzliche Gerichtsstand.
Publiziert am 21.06.